Täter


Beratungsstelle zur täterorientierten Anti-Gewaltarbeit
der Triade Engelmann und Palme GbR

Unsere Erfahrung mit Gewalt innerhalb von Familien besagt:  Gewalt ist in den meisten Fällen eine Notlösung. Dem offenen Ausbruch physischer Gewalt gehen meistens längere Eskalationsphasen voraus. Physische Gewalt ist quasi das letzte Mittel, um Gefühlen von Ohnmacht und Hilflosigkeit wieder Herr zu werden und Macht zu demonstrieren. Gewalt drückt sich nicht erst in aggressiven Handlungen aus, sondern auch in einer erniedrigenden und verletzenden Sprache.

wenn Sie andere

wenn Sie


dann erhalten Sie in der Beratungsstelle zur täterorientierten Anti-Gewaltarbeit der Triade GbR auf Wunsch Beratung.

Wir beraten Männer und Frauen, die körperliche Gewalt (schlagen, treten usw.) und/ oder seelische Gewalt (beleidigen, drohen, terrorisieren) und/oder sexuelle Gewalt ausüben.

Zur Beratung können Sie freiwillig, aus eigener Motivation kommen oder wenn Sie dies als Auflage vom Gericht, dem Jugendamt oder anderen Institutionen bekommen.

Wir unterstützen Sie in Einzelberatungen und Gruppensitzungen dabei,


In Paarberatungen unterstützen wir Sie und Ihre Partnerin /Ihren Partner

Für unser Herangehen an die Arbeit gelten für uns folgende Grundsätze:


Grundsätzliches:


Für Terminvereinbarungen und Informationen können Sie uns erreichen unter:

Telefon:         0341/3502133

Fax:                0341/ 3502134

E-mail:           beratungsstelle-le@triade-le.de
Internet:         www.triade-le.de

Kontakt:
August-Bebel-Str. 35; 04416 Markkleeberg (Endhaltestelle der Straßenbahn 9)